TU Berlin

Department Automotive EngineeringBurghard Voß

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Externer Lehrender

Lupe

 

Burghard Voß

Geboren 1955 in Berlin

Prof. Dr. Burghard Voß studierte Maschinenbau und Fahrzeugtechnik an der Technischen Universität Berlin. Schon während seines Studiums und ein weiteres Jahr danach war er dort am Institut für Fahrzeugtechnik beschäftigt. 1984 trat er dann in die neugegründete IAV, Ingenieurgesellschaft für Auto und Verkehr, ein. Nach diversen Projektleitungen und unterschiedlichen Managementpositionen leitet Prof. Voß seit dem Jahre 2003 die Getriebe‐ und Hybridentwicklung bei IAV.

Parallel zu seiner Hauptbeschäftigung engagiert sich Herr Prof. Voß in  verschiedenen Gremien, die sich u. a. um die Ausrichtung von Fachtagungen kümmern, und in der universitären Lehre. An der BTU Cottbus‐Senftenberg wurde er im Jahre 2011 als Anerkennung seines Einsatzes zum Honorarprofessor für das Fach "Alternative Antriebe" ernannt.

Lebenslauf
Anfang
Ende
Tätigkeiten
1975
1983
Studium Fahrzeugtechnik an der TU Berlin
1984
1990
Entwicklungsingenieur mit dem Schwerpunkt Simulation, Berechnung und Test
1990
1991
Berater für das Bundesverkehrsministerium in Sachen Elektro‐ und Hybridfahrzeuge
1992
Berufsbegleitende Promotion zum Dr.‐Ing. an der TU Berlin mit dem Thema "Bedarfsorientierte Nebenaggregate"
1992
1998
Projektleiter für diverse Forschungs‐ und Serienentwicklungsprojekte
1998
1999
Teamleiter Getriebe‐ und Hybridentwicklung
2000
2002
Abteilungsleiter Getriebe‐ und Hybridentwicklung
2003
Fachbereichsleiter Getriebe‐ und Hybridentwicklung
2006
Lehrauftrag an der BTU Cottbus zum Thema "Alternative Antriebe"
2010
2014
Lehrauftrag an der OvGU Magdeburg zum Thema "Mobile Antriebssysteme"
2011
Ernennung zum Honorarprofessor der BTU Cottbus‐Senftenberg für das Fach "Alternative Antriebe"
2014
Lehrauftrag an der TU Berlin zum Thema "Alternative Antriebssysteme, Teil 2: Energieversorgung und Antriebskonzepte"

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe