direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Nutzfahrzeugtechnik

Die Lehrveranstaltung vermittelt einen Überblick über die Grundlagen des Güterverkehrs mit Schwerpunkt Straßenverkehr und über die Nutzfahrzeugtechnik. Die Vorlesung erstreckt sich über 2 Semester mit insgesamt 6 LP bzw. 4 SWS.


Im WS wird dazu die Transportaufgabe, die Wirtschaftlichkeit und die Einteilung der Nutzfahrzeuge im Vordergrund stehen. Die Randbedingungen der Lastkraftwagenentwicklung wie rechtliche Grundlagen und Normen sowie die Eigenschaften des Gesamtfahrzeugs und das Zusammenspiel zwischen Chassis, Fahrerhaus und Triebstrang sind ebenfalls Lehrinhalte im WS.

Im SS wird auf die wesentlichen Komponenten: Fahrgestell, Kabine, Triebstrang, Mechatronische Systeme und die Erprobung eingegangen. Innovations- und Projektmanagement, Aspekte der Globalisierung, Fahrzeugkostenrechnung und Vertriebsstrategien runden den zweiten Teil der Vorlesung über Nutzfahrzeuge im SS ab.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt

zum Eintrag im Vorlesungsverzeichnis: Nutzfahrzeugtechnik I (SS 17)

zum Eintrag im Vorlesungsverzeichnis: Nutzfahrzeugtechnik I (WS 17/18)

 

 

 

Betreuung

Dozent: Klaus-Dieter Holloh

Betreuender Assistent: André Hartwecker, M.Sc.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Ansprechpartner

André Hartwecker
030 314 72 986
TIB 13
Raum 347

Webseite