direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

zedX bei der Formula Student Electric

zed-X beim ersten Formula Student Wettbewerb für Elektrofahrzeuge am Hockenheimring.
zed-X beim ersten Formula Student Wettbewerb für Elektrofahrzeuge am Hockenheimring.
Lupe

Vergangene Woche war die TU Berlin mit seinem jungen zedX-Team am Hockenheimring beim ersten Formula Student Wettbewerb für Elektrofahrzeuge vertreten.

Die junge Mannschaft baute in den letzten zehn Monaten nicht nur einen Elektrorennwagen, sondern verschrieb sich auch dem Thema Nachhaltigkeit und stellten dieses durch zahlreiche innovative Ideen am Fahrzeug unter Beweis.

In den statischen Disziplinen zeigte das zedX-Team, was es in den letzten Monaten bei der Entwicklung des Fahrzeuges leistet und lernte. So brachten auch die kritischsten Fragen der Judges das Team nicht aus der Ruhe. Belohnt wurde dies mit Platz 11 im Cost Event, Platz 5 im Engineering Design und Platz 4 bei der Business Plan Presentation.

Leider konnte der zedX-Vision trotz der erfolgreichen technischen Abnahmen bei den dynamischen Events aufgrund technischer Probleme nicht an den Start gehen, was aber dank der guten Leistungen in den statischen Events nichts daran ändern konnte, dass das zedX-Team in der Gesamtwertung mit dem 9. Platz einen der Top Ten Plätze erzielte.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.