direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

10. Jubiläums-LNdW am Fachgebiet

Lange Nacht der Wissenschaften 2010
Die Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam findet am Samstag, den 5. Juni 2010, zum zehnten Mal statt.
Lupe

Zur 10. Jubiläumsausgabe der Langen Nacht der Wissenschaften stellt das Fachgebiet Kraftfahrzeuge am 5. Juni 2010 seine umfangreichen Forschungsfelder vor. Unter anderem informieren wir über Kindersicherheit, Motorradsicherheit und alternative Antriebe. Darüber hinaus präsentieren wir u.a. Crashversuche, Testfahrten im Fahrsimulator und das Formula Student Team.

Programm am 5. Juni 2010

Crashversuche

Wie gut sind Kinder beim Seitenaufprall geschützt? Was sind die Auswirkungen fehlerhafter Nutzung von Kindersitzen beim Frontalaufprall? Finden Sie Antworten zu den Fragen beim Crashtest-Programm: 

Crashtest-Programm
Zeit
Crashtest
17:30 Uhr
Pkw-Pkw-Seitenaufprallversuch
19:30 Uhr
Pkw-Pkw-Seitenaufprallversuch mit Rettungsvorführung der Feuerwehr
21:30 Uhr
Pkw-Wandaufprall mit Rettungsvorführung der Feuerwehr
23:30 Uhr
Pkw-Wandaufprall

Elektromobilität

Eine Ausstellung zeigt Fahrzeuge mit alternativen Antrieben und erläutert Randbedingungen, Potenziale und Probleme sowie aktuelle Entwicklungen.

Berliner Polizei präsentiert Maßnahmen der Unfallprävention

Unfallprävention ist eine wichtige Aufgabe der Berliner Polizei. Neben Verkehrsüberwachung spielen insbesondere Beratung und Aufklärung eine Rolle. Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften demonstrieren Verkehrssicherheitsberater den Einfluss von Rauschmitteln auf die Wahrnehmungsfähigkeit. Außerdem besteht  die Möglichkeit, an einem Reaktionstest und einer Alkoholkontrolle teilzunehmen. (bis 21.00 Uhr)

Motorsport an der TU Berlin

Das Formula Student Team FaSTTUBe zeigt Ihnen den Wagen der Saison 2010 und informiert über seine Entwicklung. Erleben Sie das Rennwagen-Fahrgefühl im Simulator!

Weitere Angebote am Fachgebiet

  • Fahrsimulator
  • Wie sicher sind Motorräder?
  • Darstellung Toter Winkel am Lkw
  • Hightech für die Fahrzeugsicherheit
  • Dummy-Boxen
  • Grillstand

Weitere Angebote in der Umgebung

  • Phänomene des Bauens (Gebäude 15)
  • Bionik (Ackerstraße)

Service

Wir befinden uns im Haus der Kfz-Technik der TUB Haus 13, Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin. Sie erreichen uns mit der LNDW-Buslinie 9.

Eine Abendkasse befindet sich am Gebäude 15.

Das vollständige Programm der Langen Nacht der Wissenschaften finden Sie unter www.langenachtderwissenschaften.de.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.