direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studium und Lehre

Das Lehrangebot des Fachgebietes Kraftfahrzeuge umfasst Vorlesungen, Übungen, sogenannte integrierte Vorlesungs- bzw. Übungsveranstaltungen, Seminare sowie Bachelor- und Masterarbeiten

Die Lehrveranstaltungen richten sich zunächst an Studierende des Studiengangs „Verkehrswesen“ mit der Studienrichtung Kraftfahrzeugtechnik (Konstruktion, Versuch, Berechnung, Sicherheit). Nahezu die Hälfte der Hörerinnen und Hörer kommt aus anderen Studiengängen wie z.B. Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, technisch-wissenschaftliches Lehramt. In den  Lehrveranstaltungen wird den Studierenden mehr als Technik geboten. Die Kraftfahrzeugtechnik wird eingebettet in einen historischen Rückblick, in das gesellschaftliche Umfeld, in zukünftige Anforderungen und in zukünftige Verkehrskonzepte. Auto und Umwelt sowie das Auto als Komponente in vernetzten Verkehrssystemen sind Themen, die den Bereich Kraftfahrzeugtechnik enthalten, aber überschreiten und einordnen.

Aktuelle Hinweise zum Studium am Fachgebiet

Um euch die Orientierung etwas zu erleichtern, haben wir einige Übersichten und Leitfäden erstellt, die euch helfen sollen die richtigen Fächer auszuwählen und euch einen Stundenplan zusammenzustellen.

Sollten dennoch Fragen bezüglich einiger Module offen bleiben, dann wendet euch bitte an unseren

Studienfachberater:

Dipl.-Ing. Danny Klinder
Raum 448, TIB 13.5

 

Sprechstunde:

Donnerstag von 10.30 bis 12.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung
(030 314 72966)

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.